Orgelkonzert in der Ev. Kirche zu Starkenburg am 22. Februar 2011

Violin- und Orgelkonzert Starkenburg. (red) Ein Konzert wird am Sonntag, 27. Februar, ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Starkenburg geboten. Es spielen Maria Oettmeier, Violine, und Elisabeth Friesenhahn, Orgel.
Die Musik umfasst die Epochen von der Renaissance bis zur Romantik. Um der frisch renovierten historischen Stumm-Orgel gerecht zu werden, wurden Stücke ausgewählt, in denen alle Stimmen, jede für sich, eine feine Melodie führen.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
 

Quellenangabe: 
Trierischer Volksfreund © volksfreund.de