Struckturdaten der Ortsgemeinde 56843 Starkenburg / Mosel

Struckturdaten der Ortsgemeinde 56843 Starkenburg/Mosel Verbandsgemeinde Traben-Trarbach | Landkreis Bernkastel-Wittlich

Als kleinster Ort in der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach an der Mittelmosel liegt Starkenburg auf der rechten Moselseite flussabwärts von Traben-Trarbach, 250 Meter über der Mosel. Der Ort entwickelte sich auf einem Höhenkamm zwischen Mosel- und Ahringsbachtal, der sich in Richtung Hunsrück zu einem Hochplateau ausweitet. 

Flächennutzung:

Die Gesamtfläche der Gemarkung beträgt 152 Hektar. Hiervon werden 49,4% landwirtschaftlich genutzt und 17,2% dienen als Siedlungs- und Verkehrsfläche.

Die Entwicklung der Ortsbebauung erfolgte entsprechend der Topografie am Fuße der ehemaligen Burganlage und nachfolgend in Anlehnung an der von Enkirch auf den Hunsrück führenden L 192.

Der alte Ortskern nimmt die bebaubaren Flächen beidseits der Schlossstraße im Wesentlichen voll in Anspruch.
In Richtung Hochplateau und auf dem Plateau selbst rückt die Baufläche an den Rand der topografischen Hochlage. Inmitten dieser Fläche befinden sich größere Grünanlagen.
Zur Mosel hin ist ein Teil der Hochfläche als Neubaugebiet genutzt.

Enklavenhaft sind in den zum Hunsrück führenden Flurflächen ein kleines Gewerbegebiet und zwei Aussiedlereinheiten eingestreut.

Der eigentliche Ort ist von Zusammenhängenden Wald-, Wiesen- und landwirtschaftlichen Flächen umgeben.

Einwohner und Infrastruktur:

Die Einwohnerzahlen bewegen sich ständig um 250 ohne Nebenwohnsitze.

Weinbau, Landwirtschaft und zunehmend Tourismus geben dem idyllischen Ort sein Gepräge. Es stehen mehr als 50 Übernachtungsbetten zur Verfügung. 2 Gasthäuser bieten den Gästen einen angenehmen Aufenthalt mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis.

Im Ort befindet sich ein Gemeindesaal als Veranstaltungsraum für öffentliche und private Festlichkeiten.

Um die Gemeinde reiht sich ein Netz gut beschilderter und ausgebauter Wanderwege mit Ruhebänken, Aussichtspunkten und Sehenswürdigkeiten.

Gemeindevertretung / Gemeinderat:

Jürgen Spier               Ortsbürgermeister
Klaus Scheerer            1. Beigeordneter
Andreas Wagner          2. Beigeordneter

Hans-Werner Blasius    Ratsmitglied
Dirk Franz                   Ratsmitglied
Petra Gehrke               Ratsmitglied
Thomas Scheuer          Ratsmitglied