Wanderwege rund ums Moseltal

NEU: Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Schöne Touren und Ziele in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz finden Sie unter
www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de

Die Etappen des Moselsteigs im Überblick

Die insgesamt 24 Etappen des Moselsteigs sind von höchst unterschiedlichem Charakter – mal leicht, mal anspruchsvoll zu gehen. Sie führen durch Wald, durch Weinberge, entlang des Moselufers genauso wie entlang aussichtsreicher Hangkanten und begeistern durch Naturnähe genauso wie auch durch die Nähe zu geschichtsreicher Kultur.

Je Etappe stehen Ihnen in der folgenden Liste die Geoinformationen (GPX-Dateien) zum Download bereit. Die Daten können mit GPS-Geräten und Google Earth ausgelesen werden.

Die Etappen im Einzelnen:

  1. Perl – Palzem, Länge: 24 km (Geo Daten: 1. Etappe)
  2. Palzem – Nittel, Länge: 16,5 km (Geo Daten: 2. Etappe)
  3. Nittel – Konz, Länge: 22,5 km (Geo Daten: 3. Etappe)
  4. Konz – Trier, Länge: 20,0 km (Geo Daten: 4. Etappe)
  5. Trier – Schweich, Länge: 19,5 km (Geo Daten: 5. Etappe)
  6. Schweich – Mehring, Länge 13,0 km (Geo Daten: 6. Etappe)
  7. Mehring – Leiwen, Länge: 16,5 km (Geo Daten: 7. Etappe)
  8. Leiwen – Neumagen-Dhron, Länge: 12,0 km (Geo Daten: 8. Etappe)
  9. Neumagen-Dhron – Kesten/Osann-Monzel, Länge: 14,5 km (Geo Daten: 9. Etappe)
  10. Kesten/Osann-Monzel – Bernkastel-Kues, Länge: 15,5 km (Geo Daten: 10. Etappe)
  11. Bernkastel-Kues – Ürzig, Länge: 18,5 km (Geo Daten: 11. Etappe)
  12. Ürzig – Traben-Trarbach, Länge: 15,0 km (Geo Daten:12. Etappe)
  13. Traben-Trarbach – Reil, Länge: 14,0 km (Geo Daten: 13. Etappe)
  14. Reil – Zell (Mosel), Länge: 12,5 km (Geo Daten: 14. Etappe)
  15. Zell (Mosel) – Neef, Länge: 20,0 km (Geo Daten: 15. Etappe)
  16. Neef – Ediger-Eller, Länge: 11,0 km (Geo Daten: 16. Etappe)
  17. Ediger-Eller – Beilstein, Länge: 18,0 km (Geo Daten: 17. Etappe)
  18. Beilstein – Cochem, Länge: 14,0 km (Geo Daten: 18. Etappe)
  19. Cochem – Treis-Karden, Länge: 24 km (Geo Daten: 19. Etappe)
  20. Treis-Karden – Moselkern, Länge: 12,5 km (Geo Daten: 20. Etappe)
  21. Moselkern – Löf, Länge: 13,0 km (Geo Daten: 21. Etappe)
  22. Löf – Kobern-Gondorf, Länge: 14,5 km (Geo Daten: 22. Etappe)
  23. Kobern-Gondorf – Winningen, Länge: 14,0 km (Geo Daten: 23. Etappe)
  24. Winningen – Koblenz, Länge: 15,0 km (Geo Daten: 24. Etappe)

Der Moselsteig Seitensprung „Leiermannspfad"
Start- und Zielpunkte des Seitensprungs „Leiermannspfad" sind die romantischen Wein- und Ferienorte Enkirch und Star­kenburg.In Starkenburg kann man an der Einmündung des Bachweges in die Schlossstraße den Seitensprung „Leiermannspfad" er­reichen und von dort aus entweder über den Aussichtspavil­lon und die Kirster Höhe oder aber direkt über den Bachweg Richtung Ahringsbachtal nach Enkirch und wieder zurück zum Ausgangspunkt wandern.

Wanderung von Starkenburg ins Ahringsbachtal zu einer der letzten aktiven Genossenschaftsmühlen
Völlig einsam zieht sich das Tal des Ahringsbachs von der Hunsrückhöhenstraße bei Irmenach hinunter nach Enkirch. Bei Starkenburg trennt nur ein schmaler Schieferrücken das Tal von der Mosel. Wer etwas Glück hat, kann auf dieser Wanderung etwas erleben, was früher im Hunsrück zum Alltag gehörte: eine vom Wasser angetriebene Getreidemühle in Aktion. ... 

Wanderwege nach Enkirch
Es ist einer der schönsten Wanderwege der Mosel. Es ist der Moselhöhenweg, gezeichnet mit M, er führt über den Grat. Zunächst bleiben Sie auf der obigen Landstraße bis zum Ende des Burgfelsens. Dann gehen Sie links leicht ansteigend auf den Grad. Sie bleiben immer oben, vorbei an Felsklippen, Aussichtspunkten und sehr vielen Ruhebänken, die zum Ausruhen einladen. Sie gehen bis ans Ende des Berges, vorbei an der schönen Aussichtshütte ... 

Wanderwege nach Traben-Trarbach
Ca. 80 Meter oberhalb der Kirche gehen Sie rechts eine Steintreppe hinauf und anschließend biegen Sie nach einigen Metern, zwischen den Häusern, nach rechts ein. Über einige Felsstufen führt dieser Weg hinauf zu einem kleinen Platz. Es war zu früheren Zeiten der Schulhof und wird heute noch Turnplatz genannt. Rechts an dem Felsen vorbei führt der Moselhöhenweg (M) über Dollscheid durch den Wald nach Trarbach. ...

Der Moselhöhenweg
Die Mosel und der „Mosel“ sind weltweit ein Begriff. Umsäumt von rebenbekränzten Hügeln schlängelt sich die kapriziöse Mosella die letzten 200 ihrer 500 km langen Reise in den Rhein zwischen den Mittelgebirgslandschaften von Eifel und Hunsrück hindurch...

Link: Mosel Navigator - Tourenplanung in der Moselregion